Das Hemdblusenkleid aus Corduroy: Kreiere Dein eigenes Statement

Ob Sie sich schick, elegant oder vintage kleiden möchten, liegt bei Ihnen- wir setzen es dann in hochwertiger Handwerksqualität um.

Corduroy: Etikettenschwindel der liebenswürdigen Art

Das besonders haltbare Baumwolltuch aus dem englischen Manchester- so auch sein ursprünglicher Handelsname- überzeugte vom ersten Tag an. Um seine proletarische Herkunft zu kaschieren, schmückte er sich mit aristokratischen Federn (cord du roi= Tuch des Königs) und zeigte sich dieser durchaus würdig. Aus dem Beinkleid der englischen Arbeiter, der Manchesterhose, wurde schnell der vornehme Dreiteiler für den feinen Auftritt französischer Könige. Als elegante und gleichzeitig samtene Wärme spendendes Tuch eignet sich Corduroy generell für die Zeit von Oktober bis März.
Die herrschenden Umstände bescheren dem Cord ein neues Revival. Ob körperbetontes Blusenkleid oder weiter geschnittenes Hemdkleid- entscheidend für den Look ist die Wahl des Tuches, da die Rille (engl. wales) neben den Farben über das Aussehen entscheidet. Generell sollten die Farben uni, kraftvoll und natürlich sein.

hemdblusenkleid corduroy

Hemdblusenkleider: Perfekter Rahmen für edle Accessoires

Total angesagt sind momentan schlichte Blusenkleider, in Feinripp, die durch einen feinen Gürtel in der Taille an Eleganz nicht zu toppen sind. Hemdblusenkleidern ist die Knopfleiste obligatorisch, die aber auch versteckt gearbeitet sein kann. Ob der Knopf als eye-catcher wirken soll, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Für die persönliche Note bietet der Kord durch ein charakteristisches Rillen und Farbenfreude breiten Raum, zudem mit der Kleiderlänge gespielt werden kann. Ob Maxi, 3/4 oder eigene Vorstellungen realisiert werden, bleibt Ihnen überlassen. Je kürzer das Hemdblusenkleid aber wird, desto feiner sind die Wales zu wählen, die mit blickdichter Strumpfhose und Stiefel kuschelige Wärme garantieren. Wer es wirklich warm wünscht, wählt Blusenkleider mit schlanken Ärmeln und hochgeschlossenem Hemdkragen, dessen oberster Knopf geschlossen sein kann. Überhaupt stellen Cordkleider den perfekten Rahmen für edle Accessoires dar. Das edle Halstuch aus Seide bei offenem Hemdkragen, eine farblich kontrastierende Brosche, der Armreif anstelle einer Manschette, der Ledergürtel in der Taille…

hemdblusenkleid corduroy

Wird bewusster Stilbruch gesucht, weisen Leggins oder Jeans den Weg in den casual Look. Zusammen mit Sneakers oder Turnschuhen kann eine Lederjacke dem samtenen Eindruck des Cords brechen und eine burgikose Alltagsnote geben. Auf die Spitze getrieben findet sich das im oversized Boyfriend-look wieder, der aber besser im Karohemd aus Flanell realisiert wird.

hemdblusenkleid corduroy

Das Hemdblusenkleid aus Corduroy: ein individuelles Statement

Ob Sie sich schick, elegant oder vintage kleiden möchten, liegt bei Ihnen- wir setzen es dann in hochwertiger Handwerksqualität um. Schildern Sie uns Ihr zukünftiges Hemdblusenkleid, damit wir Ihre nach Maß und Ihren Vorstellungen geschneiderte Kreation erschaffen können. Lassen Sie uns gemeinsam aus der unendlichen Vielfalt der Farben und gestalterischen Möglichkeiten jenes Unikat schaffen, das so einzigartig ist, wie Sie. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin mit Ihren Maßschneiderinnen.

Zur Terminvereibarung