BLUSE

Ab

98 €
  • Sie wählen den Schnitt Ihrer Bluse aus unserem Modellbuch

  • Sie designen Ihre Bluse mit feinen Details, wie Kontrasten und Monogramme

  • Sie entscheiden über Ihre individuelle Ausstattung, wie Manschette und Kragen

  • Finden Sie das ideale Tuch für jeden Anlass aus unserer Kollektion

Für Ihre Hose können Sie aus einer Fülle von Tuchen der berühmtesten Webereien wählen, wie Loro Piana, Zegna, Holland & Sherry uvm.

Lieblingsstück kreieren, stylen und ausführen

Unsere eleganten Blusen überzeugen zwar schon durch ihre perfekte Passform, doch noch viel mehr dadurch, dass Sie selbst bestimmen wie klassisch oder trendy diese sein sollen. Sie werden begeistert sein, denn eine maßgeschneiderte Damenbluse fühlt sich wie eine zweite Haut an und wird selbst höchsten Ansprüchen gerecht. Unsere Schnittformen ermöglichen einen Business oder Casual-Look und unsere Schneiderinnen unterstützen Sie bei der Entscheidung für die geeignete Tuchqualität.

Unverbindlicher
Termin

JETZT VEREINBAREN

Finden Sie ein Atelier
in Ihrer Nähe

Standorte

Entdecken Sie interessante Themen &
aktuelle Trends aus der Modewelt

Blog

Ob Kurzarm oder Langarm, bunt gemustert oder dezent unifarben – jede Frau hat und liebt sie, die Damenbluse. Ihre Einfachheit und universelle Kombinierbarkeit macht sie zum unverzichtbaren Kleidungsstück. Eines haben alle unsere maßgeschneiderten Blusen gemeinsam: Die Schnitte sehen immer schick aus, sie betonen die feminine Silhouette und versprühen einen Hauch Eleganz. Kreieren Sie sich aus unseren zahlreichen Ausstattungsdetails Ihre Lieblingsbluse, indem Sie den Kragen mit der Manschette kombinieren und diesen noch die Knopfleiste, verschiedene Rückenteile und Saumoptionen zur Seite stellen. Sollten Ihnen diese Vielfalt noch immer nicht genügen, so können Sie Ihrer Bluse mit einem persönlichen Monogramm noch mehr Individualität verleihen. Bei misura schneidern wir Ihnen mit Sicherheit die Bluse, die Ihrem Stil entspricht und Sie entsprechend kleidet.

Das Tuch als ultimatives Statement

Es kann nicht oft genug betont werden. Mit der Wahl des Tuches verleihen Sie Ihrer Maßbluse bereits im ersten Schritt ihre unverwechselbare Identität. Wünschen Sie sich Ihre Bluse für das Büro oder für zu Hause. Schwebt Ihnen die Seidenbluse für die strahlende Gala oder ein Buntgewebe für Ihre Lieblingsjeans vor? Entsprechend Ihrer Vorstellungen lotsen wir Sie durch das unüberschaubare Universum unseres Angebots..

Vom seriösen Business bis Smart Casual

Während das Herrenhemd als Kurzarm nur schwer vorstellbar ist, biete die Bluse größeren Gestaltungsraum. So kann die stilvolle Dame, dezent von einem Reif und einer schönen Halskette unterstützt, ganz auf den Ärmel verzichten. Dennoch ist die Langarmblusen sind fürs Business der herrschenden Standard. Als körpernah geschnittene Modelle in dezenten Farben harmonieren sie perfekt mit dem eleganten Kostüm oder dem Hosenanzug und vertreten so den im Büro verlangten Ton der Nüchternheit und Seriosität. Zwar sind die meisten Tuche aus Baumwolle gefertigt, doch haben die unterschiedlichen Webarten einen derart größeren Einfluss auf den Tragekomfort, dass die Entscheidung über das Tuch entscheidend ist.
Als feinstes Gewebe möchten wir den Batist erwähnen, der Fäden gleicher Feinheit in Kette und Schuss mit geringer Dichte verwebt. Sehr leicht und sehr angenehm zu tragen, ist er aber auch blickdurchlässig und macht ein Unterkleid notwendig.
Feines Popeline dagegen ist aus unterschiedlich feinen Fäden in Kette und Schuss in Leinwandbindung gewebt ist und so ein sehr gleichmäßiges, glattes und dichtes Gewebe – bestens geeignet für die klassische Business-Bluse.
Der Oxford hingegen ist von gröberer Webart. Es entstehen stärker strukturierte, weiche Gewebe, die von Ihrer Optik den Smart Casual Look liefern. Blusen aus Oxford gefertigt sind bestens zu kombinieren, wirken aber weniger fein und förmlicher als ihre Pendants aus Popeline.
Kombiniert man nun Fäden unterschiedlicher Farben (hell/dunkel) und ordnet diese systematisch an erhält man den Fil-á-Fil, den man leicht an seiner Treppchen förmigen kleinen Musterung erkennt, die ihm ein etwas unruhiges Bild geben. Folgt man dieser Logik kommt man zu einem Hybrid aus Popeline und Oxford: Dem Pinpoint, dessen Dessin sich durch eine kleine, punktartige Musterung auszeichnet, die durch den Farbwechsel von je zwei Fäden entsteht. Aus der Entfernung wirkt das Tuch uni und erst bei näherer Betrachtung wird die raffinierte Melange, die den edlen Glanz erzeugt, erkennbar. Pinpoints eignen sich sowohl für den Geschäftsalltag als auch für einen casual Look, denn aufgrund der dezenten Musterung sind sie zwar unauffällig und zurückhaltend, aber dennoch lebendiger als Batist oder Popeline.
Erweitert man nun das strikte Regime der Leinwandbindung und lässt den Schussfaden über mehrere Kettfäden hinweg „flotten“ erhält man die Panamas, die nicht nur optisch beeindrucken, sondern auch ganz wunderbare Trageeigenschaften haben.
Generell gilt: Je größer die Flottung, desto fließender, atmungsaktiver und weicher das Tuch.

Tuche für die Sommerhitze

Selbstverständlich bieten wir Ihnen Tuche für alle Jahreszeiten an, doch geben wir auch zu bedenken, dass unsere klimatisierten Räumlichkeiten große Temperaturschwankungen ausschließen.

Leinen ist für seine kühlenden Eigenschaften bekannt und ist eines der beliebtesten Sommer-Tuche – nicht nur für Blusen, sondern auch für Etuikleider und Hosenanzüge. Durch den Faseraufbau des Flachs ist die kühlende Wirkung und Atmungsfähigkeit des Stoffes garantiert – auch bei kühlerem sommerlichem Wetter. Gleiches gilt für die edle Seide, die aus dem Kokon des Maulbeerspinners gewonnen wird und somit eine tierische Faser ist. Durch ihre Struktur hat Seide die wunderbare Eigenschaft sowohl kühlen als auch wärmen zu können.

Das Schnittmuster: Bauplan der Eleganz

Unser Atelier bietet Ihnen mit 16 verschiedenen Stilen eine breite Basis, um Ihre Bluse für den jeweiligen Anlass zu gestalten. Diese reichen vom nüchternen Büroalltag bis zum strahlenden Fest- von strikter Seriosität zur blanken Freude. Entsprechend Ihrer Vorstellungen und in Hinblick auf das Event entwerfen Sie Ihren ganz eigenen Look, bei dem das Detail dem Ganzen entspricht: Silhouette wird flankiert von Kragen, Manschette und Saum, dezente Noten verdichten den Ausdruck. Business, Fitness, Glamour: Jedes Statement hat seinen eigenen Claim.
So komplementieren Sie sich nicht nur Ihre Garderobe, sondern bereichern sie- misura Blusen-Qualität steht für kompromisslose Authentizität: Jede Ihrer Blusen steht für sich und fügt sich unauffällig dem Ganzen ein: Als Kirsche auf dem Sahnehäubchen fügen sich das Monogramm in eigenem Styl und Farbe und der edle Manschettenknopf.

Für die Präsentation unserer Schnittvarianten möchten wir Ihnen die drei Lieblinge unserer Kundinnen vorstellen

›Die Hemdbluse: Die Alltags-Alleskönnerin

Die klassische Bluse oder Hemdbluse kann das, was die wenigsten Kleidungsstücke können: zu eigentlich allem passen. Ob Businesshose oder Jeans, mit einer hellen, gut gebügelten Hemdbluse sind Sie schnell und attraktiv jedem Dresscode entsprechend gekleidet.

›Die Bodybluse: Unscheinbare Raffinesse

Bodyblusen sehen aus wie klassische Blusen, ihre wahre Raffinesse liegt im Verborgenen: Da sie im Schritt wie ein Wäsche-Body zugeknöpft wird, verrutscht die Bluse nicht und bleibt auch in Hüfthosen und Röcken zuverlässig an ihrem Platz.

›Die Seidenbluse: Die Festtags-Alleskönnerin

Der Anlass kann variieren; also auch Schnitt und Stil! Was die Seidenblusen jedoch mit nichts anderem teilt, ist ihr unvergleichlich weich fließender Fall. Seidenblusen in Weiß, Elfenbein oder Pastelltönen glänzen sowohl im gehobenen Business-Chic zu Kostümrock und Blazer, als auch zu Marlenehose für einen eleganten Abendlook.

Eleganz: Ein harmonischer Akkord

Zwar sind es die vielen kleinen Details, die Ihre verschieden Blusen zu den Unikaten machen, die Sie so sehr schätzen, doch damit Ihre maßgeschneiderte Bluse Ihren persönlichen Stil wider gibt, bedarf es gestalterisch anderer Mittel. Jetzt sind wir auf der Ebene guten Designs; dem Quellcode Ihrer Persönlichkeit.
Zur Gestaltung Ihrer Maßbluse, die Ihnen zum jeweiligen Anlass zuverlässig ihre Dienste leistet bedarf es der einzelnen Elemente, die die Bluse konstituieren. Es ist Ihr persönlicher Stil, der aus der unüberschaubaren Fülle an Möglichkeiten die Elemente zu Ihrer unverwechselbaren Bluse vereint. Erstes und oberstes Element ist:

Der Kragen: Oberster unter Gleichen

Als Ihrem Antlitz nächstgelegen, kam dem Kragen schon immer die Rolle des Mittler zwischen Kleidung und Persönlichkeit zu. Er ist erster Eindruck über Sie und spiegelt dies auf Ihre Kleidung wider. Ob seriöser Geschäftslook oder verspielte Lolita: Die Kragenform (hier Kent versus Bubi) ist Manifest innerhalb dessen die Details die Linienführung  bestimmen. Stärkstes Mittel dafür sind Winkel und Längen der Kragenschenkel. Eine interessante Alternative zu spitzen, schmalen Kragenformen ist der Haifischkragen mit seinen kurzen, weit spreizenden Schenkeln.

Der Kelchkragen (als weitere sehr aussagekräftige Kragenform) steht für hoheitliche Eleganz, da seine optischen Qualitäten den Hals der Trägerin schlank und grazil erscheinen lassen; das Fehlen der obersten drei Blusenknöpfe verstärkt dies und setzt Ihren Schmuck ganz besonders in Szene. Sollte Ihnen dies aber übertrieben erscheinen wählen Sie den Stehkragen.
Für die sportive Bluse empfiehlt sich aus unserem Kragensortiment z. B. der Button-Down-Kragen, dessen „Flügel“ mit kleinen Knöpfen der Bluse angeknöpft werden. Ein netter Überraschungseffekt bietet sich mit einem andersfarbigen oder gemusterten Stoff, der an die Innenseite Ihres Kragenstegs und die Manschetten gewählt wurde.

Die Manschetten: Ausdruck dezenter Tatkraft

Dem Arbeitskittel der Armen und Bauern entstammend (frz.: la blouse) steht neben dem Kragen die Wahl der Manschettenform an. Obwohl unscheinbar, ist sie maßgeblich für den Style verantwortlich denn sie symbolisiert die Intension der Trägerin deutlich: Damenhaft oder eher burschikos- Umschlagmanschette mit edlen Manschettenknopf oder doch lieber die bürgerliche Knopfmanschette zum schnellen Öffnen und Schließen?
Bevorzugen Sie Umschlagmanschetten mit eleganten Manschettenknöpfen schaffen Sie eine edle, festliche Creation, die in Seide besondere Klasse erhält.  Als Variation dazu wirken fröhliche Posamentenknöpfe ein wenig frecher und sportiver. Soll das sportliche Moment betont werden, wählen Sie die geknöpfte Manschette, die zwar einen eher sportiven Ursprung hat, doch ihren Siegeszug derart erfolgreich beendet hat, dass sie heute jedoch beinahe universell getragen wird und inzwischen auch das zum Businesskostüm passt.

Als besondere Spielart bieten wir Ihnen eine handumspielende Manschette an. Etwas breiter als die herkömmliche Form wird mit einem Knopf geschlossen, doch sind auch zwei oder drei Knöpfe als Verschluss möglich. Die Breite der Manschetten können Sie bei misura ohnehin selber bestimmen.

Styling: Die Alleskönnerin als Chamäleon guten Geschmacks

Klassische Moderne: Frauen, die ihren Mann stehen

Als unverzichtbare Grundlage für das Büro kommt der Bluse eine ganz besondere Rolle zu. In ihrer Wandelbarkeit ist sie Ausdruck persönlicher Flexibilität, ohne sich jemals selbst zu verraten. Ob konservativ oder originell kreativ: Ob in weißem Popeline mit Kentkragen, französischer Leiste und knöpfbaren Manschetten oder auch ganz anders: Die Bluse kann besonders für den Job aufregend kombiniert werden und passt zum Hosenanzug genauso gut wie zum Kostüme. Sie ist universell, was sie besonders für die Schuhwahl besonders anspruchslos macht. Ein weiteres Indiz ihrer Klasse!

Modernes Business: Ausdruck emanzipatorischer Kraft

Sie suchen nach einem mehr zeitgemäßen Büro-Outfit? Vorbei die Zeiten der Vorzimmerdame mit Kaffeekompetenz: Frauen in die Chefsessel! Dann wählen Tuche mit klarer Kante: Grauen Fischgrat und ein strenges Kostüm aus anthrazitfarbenem Serge mit Bleistiftrock kombiniert mit dem passendem Oxford Halbschuh aus schwarzem kroko-gemustertem Leder!

Und am “Casual Friday” tragen Sie Jeans oder Chinos mit einem Blazer zur hochgeschlossenen Bluse aus blauem Twill; sie haben nicht nur Stil, sondern auch Willen und wissen beides zu kombinieren.

Es ist ja nicht alles nur Arbeit: Zum samstäglichen Marktgang oder zur Party kombinieren Sie Ihre Blusen zum edlen Kaschmir. Oder sind die Batterien leer und Sie fühlen sich im eigenen grauen Check in boyfriend look geborgen, ohne Ihre Selbstständigkeit aufgegeben zu haben. Auch zur langsam anbrechenden kalt-feuchten Jahreszeit dienen Ihnen Ihre Blusen als zuverlässige Freundinnen in weichem Flanell für den gemütlichen Nachmittag mit einem spannenden Buch auf dem Sofa.

Wir stellen unsere neue Herbst/Winter Kollektion vor.
Unser Seasonal-Paper kommt zu Ihnen nach Hause.

Jetzt kostenlos bestellen
  • Persönliche Beratung & Vermessung im Atelier

  • Handgefertigt in der EU

  • Abholung nach 4-6 Wochen

Abonnieren Sie den misura Newsletter und bleiben Sie zu Neuigkeiten und Angeboten auf dem Laufenden!

*Sie können Ihre Anmeldung zum Newsletter jederzeit widerrufen.

Anmelden