Regenschirme 2018-02-26T13:15:31+00:00

Die Regenschirme von Francesco Maglia

Die lombardische Metropole Mailand zählt seit jeher zu den führenden Schirmmacher-Regionen Europas. Dies mag zunächst verwundern, assoziieren wir mit Italien doch eher den Sonnen- als den Regenschirm. Doch mit etwa 790 Millimetern Niederschlag pro Jahr hat die Lombardei mehr Regen als etwa List auf Sylt. Wie in ganz Europa, hat auch in Italien schon lange das große Sterben des Schirmmacher-Handwerks eingesetzt. Um 1900 gab es in der Lombardei noch über 100 Schirmmacher. Heute zählt unser Freund Francesco Maglia mit seiner Schirmmanufaktur zu den letzten drei „Ombrellarios“, die dieses bewundernswerte Handwerk fortführen. Mit konsequenter Handarbeit behauptet sich seine Manufaktur mit immerhin 13 Schirmmachern seit 1853 erfolgreich gegen billige Massenware und Werbeschirme aus aller Welt.

Handarbeit auf italienisch

In Handarbeit, mit viel Liebe zum Detail, fertigen die Maglias in einem Hinterhaus am Corso Genova Nr. 7 die hervorragend verarbeiteten Schirme in über 70, zum Teil sehr aufwendigen Arbeitsschritten. Die Metallringe, die an das Ende der Schirmspeichen montiert sind, werden einzeln ausgestanzt. Die so genannte „Krone“ an der Spitze des Schirms wird aus Messing gefertigt. Ein robustes, achtteiliges Stahlblechgestänge wird von Hand zusammengesteckt, die Gabeln sind alle mit Nägeln fixiert. Die Bezugsstoffe bezieht Francesco von einer kleinen Tuchmacherei, die ihm auch kleinste Mengen webt. Die Auswahl ist umfangreich und sehr individuell, sie enthält neben dem traditionellen Schwarz diverse Farben und Muster. Der Bezugsstoff wird komplett umkettelt. Aufgespannt bringt es der Stockschirm auf einen Durchmesser von 110 cm. Die Krücken sind aus Kirsche, Esche, Haselnuss, Kastanienwurzel oder aus schwarz lackiertem Material gearbeitet. Der Stock ist ein durchgehender Holzstock oder ein eingesetzter Stahlstock von etwa 66 cm. Sollte trotzdem einmal etwas kaputtgehen, bieten wir einen Reparaturservice an. Zweimal im Jahr besucht uns Francesco persönlich, um unsere Kunden bei der Auswahl aus 150 Stoffdesigns, zehn verschiedenen Krücken und vier Größen zu beraten. Bei Interesse laden wir Sie zum nächsten Besuch von Signore Maglia gerne ein.

klassischer Regenschirm maglia

Ombrellificio Maglia

“Treffen” mit Francesco Maglia und erfahren Sie mehr über die Geschichte seines historischen Betriebs.

Der Stil von misura gefällt Ihnen? Mit einem “Like” auf unserer Facebook Seite sind Sie immer up-to-date und erfahren zudem Interessantes zum Thema Styles

Gefällt mir